Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 3

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 636
Neuestes Mitglied: Jason
Thema ansehen
Error: Out of range value for column 'thread_views' at row 1
 Thema drucken
Newsticker-Thread
frode

Zitat

8596 schrieb:

Und die nächste Verschlechterung für die Kunden.

Die zurück gegangene Nachfrage ist sicher zum Teil auf das wg. Corona temporär veränderte Einkaufs- u. Mobilitätsverhalten zurück zu führen.
Die Zahl der Verkaufsstellen wurde ja drastisch gesenkt.
Manche Kunden in Randlagen oder kleineren Ortsteilen hatten gar keine Möglichkeit, ohne große Umstände welche zu kaufen.

Und dass in solchen Zeiten dafür niemand von Katensen oder Schneeren oder Alferde nach Hannover fährt, dürfte klar sein.


Die Abschaffung der Fahrplanbücher im GVH ist schon länger im Gespräch und folgt dem Vorbild anderer Verbünde.

Der Rückgang von über 90.000 verkauften Exemplaren in 2004 auf unter 20.000 in 2019 erfolgte ziemlich gleichmäßig. Er Ist also nicht temporär. Siehe Vorlage Verkehrsausschuss.
Zahlen für 2021 sind nicht darin enthalten, Zahlen für 2020 sind nur in geringem Umfang von Corona beeinflusst.

Wenn Menschen in Randlagen den ÖPNV nutzen, kommen sie in der Regel innerhalb eines Monats an einer Vorverkaussstelle vorbei. Man muss also nicht extra dafür nach Hannover fahren.

Persönlich liebe ich Kursbücher in jeder Form, weil mich das Gesamtangebot interessiert, mit Häufigkeit, Regelmäßigkeit, erster und letzter Fahrtmöglichkeit etc.. Die GVH Bereichsfahrpläne werde ich vermissen, wie den Tante Emma Laden in meinem Heimatdorf.
 
6001

Zitat

6001 schrieb:

601 wurde gestern in freier wildbahn gesichtet und 2x erlegt!
guxt du => https://www.drehscheibe-online.de/for...05,9656874


auf https://www.strassenbahn-hannover.de/ ist dies zu lesen:

Zitat

TW 601: Freigabe durch TAB

Endlich konnten die Arbeiten am TW 601 beendet und der Wagen zum Fahrgastbetrieb freigegeben werden. Hinter den Kulissen laufen nun die Vorbereitungen für eine corona-konforme Einführung des Wagens.


das sind ja wirklich mal SEHR erfreuliche nachrichten!
jetzt muss sich "nur noch" dieser virus verziehen und dann steht schönen spritztouren hoffentlich nichts mehr im wege :-)
gruß 6001
 
6001
den neuen üstra-imagefilm zur elektrobusoffensive mit recht frischem material (eCitaro-gelenkbus, neue fahrzeugnummern) findet man hier:

https://www.youtube.com/watch?v=n3mIw...3mIwyCo9RQ


ps@admins:
kann man den news-thread nicht (auch) mal links in der navigation verankern?
gruß 6001
 
98-16
Leute wenn man es genau nimmt geht es hier um Fahrplan Änderung und nicht um irgendwelche Filme oder neue Sprinter die eh noch nicht fahren.

Vielleicht sollte man sich das mal zu Herzen nehmen den man muss nicht alles doppelt posten Wink ist nicht böse gemeint aber dennoch sehr unübersichtlich.
Status ? Nein .... Ich putz hier nur Smile
 
waldschrat
Es geht hier, wie der Name Newsticker schon sagt, um News und nicht nur um Fahrplanänderungen. Allerdings gibt es tatsächlich zum Thema sprinti einen eigenen Thread wo das besser passen würde

Und nun noch eine News wo ich gerade gar nicht so sicher bin ob wir dazu schon einen passenden Thread haben. Zum thema neue s Bahn bzw. Betreiberwechsel hatten wir ja schon was.

Nur hier die news: Es ist bekannt, wohin zumindestens 15 unserer S Bahnen gehen: Nach Bayern. Eine Mitteilung dazu gibt es hier:

https://beg.bahnland-bayern.de/de/pre...C3%BCnchen

Einen entsprechenden Thread gibt es auch bei Drehscheibe online. Hier ist unter anderem die Rede davon das angeblich die Toiletten ausgebaut oder verschlossen werden sollen. Wenn ich mich recht entsinne haben die Bayrischen S Bahnen keine Toiletten. Für die jüngeren unter Euch: Im Jahr 2000 gab es in Hannover die Expo, zu der zunächst die Münchener S Bahn Züge der BR 423 eingesetzt wurden, da die BR 424 noch nicht Einsetzbar war... ....
 
waldschrat
Heute im Angebot: ein Zugunglück von Gestern Abend in Wolfsburg. Dadurch Einschränkungen im Nah und Fernverkehr der Bahn

https://www.news38.de/wolfsburg/artic...eitet.html
 
6001
von https://twitter.com/uestra:

Zitat

Linie 6 SEV zwischen TiHo und Messe/Ost.
Der Grund ist ein Oberleitungsabriss Stockholmer Allee.


nachträge:

Zitat

Hinweis zum SEV auf #Linie6:
Die Haltestelle "Feldbuschwende" kann von den Ersatzbussen in beiden Richtunen nicht bedient werden. Wir bitten um Verständnis.

Zitat

Auf Grund der Oberleitungsstörung kommt es auf der #Linie6 zu erheblichen Verspätungen. Besonders betroffen sind die Busse des SEV. Wir bitten um weiterhin um Geduld.


von https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-S...-Messe-Ost:

Zitat

Bei Bauarbeiten an der Stockholmer Allee hat offenbar ein Bagger am Mittwochnachmittag eine Oberleitung der Stadtbahn abgerissen. Die Bahnen der Linie 6 stehen zwischen TiHo und Messe/Ost still, die Reparatur wird voraussichtlich bis in den Abend dauern.

Bearbeitet von 6001 am 07.04.2021 18:06
gruß 6001
 
waldschrat
https://www.bild.de/regional/hannover....bild.html Neues von der Baustellenfront: Im Mai kommen die Gleise vor dem Bahnhof weg und es gibt neue Haltestellen, im August wird die Haltestelle am Kröpcke Barierrefrei ausgebaut.
 
waldschrat
einen haben wir noch: https://www.regionalverband-braunschw...FDNR=22638

Auf einigen Fahrten der Westfalenbahn soll zusätzliches Sicherrheitspersonal eingeesetzt werden. Der Regionalverband Brunschweig will sich finanziell beteiligen.
 
6001
von https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-S...ionen-Euro:

Zitat

Großprojekt bis 2032: Hauptbahnhof Hannover erhält zwei Gleise zusätzlich

Die Kapazitäten des Hauptbahnhofs Hannover sind ausgereizt. Deshalb sollen auf der Raschplatzseite zwei zusätzliche Gleise gebaut werden. Wegen des langen Vorlaufs ist die Inbetriebnahme für das Jahr 2032 vorgesehen; zu diesem Zeitpunkt soll auch die bereits angelaufene Erneuerung der vorhandenen Bahnsteige und Gleisanlagen abgeschlossen sein.

„Für die Fahrgäste sichtbare Bautätigkeiten starten wieder im kommenden Jahr“, kündigt Hartmann an. Dann knöpfen sich die Bauarbeiter zunächst Bahnsteig 1 vor.

„An den hinteren Bahnsteigen werden wir die Dächer verlängern“, sagt Hartmann. Außerdem werde man für die stark frequentierten S-Bahnsteige 1 und 2 eine zusätzliche Treppe einbauen. Vorgesehen ist, danach alle zwei Jahre von Süden nach Norden jeweils zwei Bahnsteige anzufassen – ergibt unter dem Strich ein Ende der Arbeiten im Jahr 2032.

gruß 6001
 
6001
baubilder (inkl. "Luftaufnahmen") von bau des HBS Hermann-Ehlers-Allee findet man hier:

https://www.haz.de/Mehr/Bilder/Galeri...undament/1
gruß 6001
 
waldschrat
Zurzeit streckensperrung linie 1 2 und 8 vu am döhrener turm sev ab bothmerstrasse ...wenn da mal was kommt
 
Bufato
https://www.haz.de/Umland/Sehnde/Schwerer-Unfall-bei-Sehnde-Uestra-Bus-geraet-in-den-Gegenverkehr
 
98-16

Zitat

waldschrat schrieb:

Zurzeit streckensperrung linie 1 2 und 8 vu am döhrener turm sev ab bothmerstrasse ...wenn da mal was kommt



Diese Negative aussage war nicht dein ernst oder ?

Ich meine die meisten Leute hier wissen was hinter einem ungeplanten SEV steckt das nicht immer und überall sofort Fahrzeuge zur verfügung stehen.

Mich regen solche Aussagen einfach nur noch auf.
Status ? Nein .... Ich putz hier nur Smile
 
98-16
https://www.haz.de/Umland/Sehnde/Unfa...genverkehr

Hab den Link mal anklickbar gemacht :)
Status ? Nein .... Ich putz hier nur Smile
 
6258
Um welchen Solaris-Bus handelt es sich denn?
Gruß 6258/Milan
 
SteinhuderMeerBahn

Zitat

6258 schrieb:

Um welchen Solaris-Bus handelt es sich denn?


Moin wenn ich es Richtig gesehen habe ist es 7941.
Viele Grüße
Steini

Busfahrer ist das Höchste, was ein Mensch werden kann
 
waldschrat

Zitat

98-16 schrieb:

Zitat

waldschrat schrieb:

Zurzeit streckensperrung linie 1 2 und 8 vu am döhrener turm sev ab bothmerstrasse ...wenn da mal was kommt



Diese Negative aussage war nicht dein ernst oder ?

Ich meine die meisten Leute hier wissen was hinter einem ungeplanten SEV steckt das nicht immer und überall sofort Fahrzeuge zur verfügung stehen.

Mich regen solche Aussagen einfach nur noch auf.



Das war sogar mein voller Ernst !!!! Aus 3 Linien alle an der Bothmerstrasse rausgejagt. SEV Haltestelle voll mit mindestens gut 100 Fahrgästen wenn nicht sogar noch mehr. 1. SEV nach ca. 30 min. mit 1 bus wo die Fahrerin rausgestürmt ist und aufgrund von Corona darauf hingewiesen hat, das nicht alle mitfahren können. Also Großteil stehen gelassen. Bis dann irgendwann der 2. Bus kam, war alles wieder voll wie vorher.

Ja, es dauert bis ein Bus da sein kann, wobei der Vorteil an der Bothmerstrasse ja noch ist, das Süd gleich um die Ecke ist. Und ja die tw 3000 können nur hochbahnsteig. aber die tw 2000 und 6000 können auch tiefbahnsteig. da alle in döhren gewendet haben, hätte man ja wenigstens in den 2000er und 6000er die leute bis zum betriebshof mitfahren lassen können, mit dem entzerrungseffekt das, wenn sie nicht sowieso nur zur peiner wollten, diese fahrgäste mi der 128 oder 134 hätten weiter fahren können. immerhin wenn bahnen ausgetauscht erden müssen, dann findet ja der fahrgastwechsel auch auf dem betriebshof statt, sofern die strassenbahnen tiefbahnsteigfähig sind.
 
6001
hier die zeiten der üstra-twittermeldungen zu diesem dramatischen ereignis:
- erstmeldung 11:25 => https://twitter.com/uestra/status/139...0203016193
- streckenfreimeldung 11:46 => https://twitter.com/uestra/status/139...8448228353
gruß 6001
 
8337
BusTV hat vorhin ein Video hochgeladen, wo sie den eCitaroG von der ÜSTRA vorgestellt haben.
Gruß Antonius
 
http://instagram.com/bahnfotografie_laatzen
Springe ins Forum: