Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 5

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 636
Neuestes Mitglied: Jason
Thema ansehen
Error: Out of range value for column 'thread_views' at row 1
 Thema drucken
Newsticker-Thread
6258
Wird 7941 wieder repariert oder wird es ihm wie 7949 ergehen?
Gruß 6258/Milan
 
waldschrat

Zitat

6001 schrieb:

hier die zeiten der üstra-twittermeldungen zu diesem dramatischen ereignis:
- erstmeldung 11:25 => https://twitter.com/uestra/status/139...0203016193
- streckenfreimeldung 11:46 => https://twitter.com/uestra/status/139...8448228353


Also als dramatisch würde ich das Ereignis nicht nennen wollen. Der Wagen sah zwar ordentlich verbeult aus aber es sah aus der stadtbahn so aus als ob der fahrer da noch rumlief. Und die Twitterzeiten sind das eine, wann es denn genau passiert ist, das andere. als ich dort ankam lief da schon üstra personal auf den bahnsteigen an der bothmerstrasse rum, die die leute wie gesagt aus den bahnen holten. und gestrandet sind dort mehrere kurse der 1, 2 und 8. und da dort schon fahrgäste standen als ich da ankam, dürfte die sperre auch schon eher gewesen sein. ich habe aber auch nicht auf die uhr geguckt.
 
BahnHannover

Zitat

6258 schrieb:

Wird 7941 wieder repariert oder wird es ihm wie 7949 ergehen?


Bleibt abzuwarten, wie groß der Schaden ist. Auf den Bildern sah es nur nach einer kaputten Frontscheiben und ein paar kaputten Teilen an Front und Fahrerseite, daher nicht so schlimm.
 
BahnHannover

Zitat

8337 schrieb:

BusTV hat vorhin ein Video hochgeladen, wo sie den eCitaroG von der ÜSTRA vorgestellt haben.


https://www.youtube.com/watch?v=R6-3C...6-3C_CNxIo
 
8596

Zitat

aber die tw 2000 und 6000 können auch tiefbahnsteig. da alle in döhren gewendet haben, hätte man ja wenigstens in den 2000er und 6000er die leute bis zum betriebshof mitfahren lassen können, mit dem entzerrungseffekt das, wenn sie nicht sowieso nur zur peiner wollten, diese fahrgäste mi der 128 oder 134 hätten weiter fahren können. immerhin wenn bahnen ausgetauscht erden müssen, dann findet ja der fahrgastwechsel auch auf dem betriebshof statt, sofern die strassenbahnen tiefbahnsteigfähig sind.

Oder (bzw. zusätzlich) einfach die Busse, die Peiner Str. wenden eine Schleife fahren lassen über Thurnitistr. - Garkenburgstr. - Hst. Bothmerstr.

Damit werden schon mal alle Umsteiger vom SEV fern gehalten.
Und die jenigen, welche mit 128/134 in die Stadt fahren, anstatt auf einen SEV zu warten.
 
98-16
Mal ehrlich von der Bothmerstraße bis zur peiner ist ein Katzensprung das ist jetzt keine Marathonstrecke die man nicht laufen könnte. Selbst wenn Süd in der nähe ist heißt das nicht das auch immer der Reservist auch da ist.
Status ? Nein .... Ich putz hier nur Smile
 
waldschrat

Zitat

98-16 schrieb:

Mal ehrlich von der Bothmerstraße bis zur peiner ist ein Katzensprung das ist jetzt keine Marathonstrecke die man nicht laufen könnte. Selbst wenn Süd in der nähe ist heißt das nicht das auch immer der Reservist auch da ist.


Das ist wohl richtig, und habe ich dann auch gemacht. und dort kam ich tatsächlich an als die erste bahn wieder fuhr. und eigentlich war mein plan ggf.bis zum döhrener turm zu wandern. Irgendwie müssen ja die corona pfunde auch mal wieder weg.
Aber meine Starthaltestelle war ja eine andere, ebenso meine Zielhaltestelle, wie bei vielen anderen Fahrgästen auch. Von daher ist es es weiterhin blödsinn, wenn die bahn, die eh zum btf döhren fährt und tiefbahnsteigtauglich ist, komplett an der bothmerstrasse geleert wird und diejenigen die nur zur peiner wollen oder in die stadt weiter ggf. mit 128 und 134 dann entweder sev fahren oder bis zur peiner zu fuss gehen müssen.


@ 8596: Es gab ja auch schon so Lösungen wie das man den 121 bis zur Peiner velängert hat. Der Unfall war ja statteinwärts hinter dem Bahnsteig Döhrener Turm ,also muss der SEV ja bis zum Altenbeekener Damm oder sogar weiter bis zur schlägerstrasse gehen.
 
6001

Zitat

Für Transdev Hannover (TDH) übernimmt die Osthannoversche Eisenbahnen (OHE) künftig die Instandhaltung der neuen Züge für die S-Bahn Hannover.

Der neue Vertrag beginnt am 01.07.2023 und umfasst die Instandhaltung der 64 Flirt 3XL von Stadler sowie die 13 Züge aus dem bisherigen Bestand vom Typ ET 425.5 von Bombardier. Die OHE wird dafür ihren Werkstattstandort Celle erweitern und die Zuführungsgleise elektrifizieren.


mehr => https://www.eurailpress.de/nachrichte...nover.html
gruß 6001
 
6001
von https://twitter.com/uestra vor weenigfen minuten:

Zitat

#Linie10: Aufgrund einer technischen Störung, fährt die Linie 10 ab sofort und heute den ganzen Tag durch den Tunnel.


Zitat

#Linie10: Ergänzung: Die Linie 17 fährt über den Regelfahrweg.
Fahrgäste mit Ziel "Ahlem" könnten also auch über "Humboldtstr." umsteigen.


ich tippe mal auf eine weichenstörung am gotheplatz ...!?!
gruß 6001
 
8337
Gestern Abend ist erneut eine Linie 2 entgleist in Rethen an der Wendeschleife. Dabei wurde eine Tür beschädigt. Bis heute Morgen war der SEV zwischen Laatzen und Gleidingen.

https://m.haz.de/Umland/Laatzen/Laatz...1621250347
Gruß Antonius
 
http://instagram.com/bahnfotografie_laatzen
9101

Zitat

8337 schrieb:

Gestern Abend ist erneut eine Linie 2 entgleist in Rethen an der Wendeschleife. Dabei wurde eine Tür beschädigt. Bis heute Morgen war der SEV zwischen Laatzen und Gleidingen.

https://m.haz.de/Umland/Laatzen/Laatz...1621250347


Hierbei handelt es sich um den Wagen 2048.
_________________________________________________________________________________________________
Ich bin kein eCitaro!!!
 
9101

Zitat

6001 schrieb:

von https://twitter.com/uestra vor weenigfen minuten:

Zitat

#Linie10: Aufgrund einer technischen Störung, fährt die Linie 10 ab sofort und heute den ganzen Tag durch den Tunnel.


Zitat

#Linie10: Ergänzung: Die Linie 17 fährt über den Regelfahrweg.
Fahrgäste mit Ziel "Ahlem" könnten also auch über "Humboldtstr." umsteigen.


ich tippe mal auf eine weichenstörung am gotheplatz ...!?!


Dein Tipp ist richtig. Eine Weichenzunge ist gebrochen. Diesmal aber die Weiche welche die Strecke aus der Humboldtstraße zum Goetheplatz vereint.
_________________________________________________________________________________________________
Ich bin kein eCitaro!!!
 
8337

Zitat

9101 schrieb:

Zitat

8337 schrieb:

Gestern Abend ist erneut eine Linie 2 entgleist in Rethen an der Wendeschleife. Dabei wurde eine Tür beschädigt. Bis heute Morgen war der SEV zwischen Laatzen und Gleidingen.

https://m.haz.de/Umland/Laatzen/Laatz...1621250347


Hierbei handelt es sich um den Wagen 2048.



Das ist korrekt.
Gruß Antonius
 
http://instagram.com/bahnfotografie_laatzen
H-RH633
Am Sonntag ist ja eine Stadtbahn in einer Auto Tür gekracht .
Weiß jemand welche Stadtbahn es war ?
 
Wisast
Das war schon am Freitag. Welche Bahn das war, weiß ich aber auch nicht.

presseportal.de/blaulicht/pm/66841/49...41/4916029

Bei 9000 Euro Schaden und der Porsche hat eine gestauchte Tür, bleibt da nicht mehr viel für den Schaden an der Bahn.

Gruß Stefan
______________________________________________
Ein richtiger Üstra Bus ist beige !
 
H-RH633
OK .dort wo ich es in den narchichten gelesen habe stand Sonntag!Grin
 
8337

Zitat

Wisast schrieb:

Das war schon am Freitag. Welche Bahn das war, weiß ich aber auch nicht.

presseportal.de/blaulicht/pm/66841/49...41/4916029

Bei 9000 Euro Schaden und der Porsche hat eine gestauchte Tür, bleibt da nicht mehr viel für den Schaden an der Bahn.

Gruß Stefan


Also Freitag kam es ja an der Haltenhoffstraße zu einem Unfall. Beschädigt wurde 6246, der einen kleinen Kratzer bekommen hat.

Dann gab es ja irgendwie Samstag oder Sonntag (?) noch einen Unfall mit nem Porsche. Das müsste ein 2000er gewesen, bin mir aber nicht sicher.
Gruß Antonius
 
http://instagram.com/bahnfotografie_laatzen
8596

Zitat

Dann gab es ja irgendwie Samstag oder Sonntag (?) noch einen Unfall mit nem Porsche. Das müsste ein 2000er gewesen, bin mir aber nicht sicher.

Lt. NP Sonntag gegen 16.45 h in der Haltenhoffstraße.
Der Fahrer hat die Windel seines Kindes gewechselt und dabei die Autotür offen gelassen.

Sonntags fahren in der Regel 3000er auf der 11.
 
6001
von https://twitter.com/uestra?lang=de heute mittag:

Zitat

#Linie1, #Linie2 aufgr. einer Streckenstörung in Rethen, fährt die #Linie1 von Langenhagen - Laatzen bzw. von Gleid./Am Leinkamp - Sarstedt. Die #Linie2 fährt bis Laat./Ginsterweg. Die SEV Busse halten zwischen Laat./Ginsterweg - Gleid./Am Leinkamp auch in Rethen und Laatzen.

Zitat

Update #Linie1, #Linie2 die Strecke #Linie1 ist zwischen Laatzen und Sarstedt wieder freigegeben. Für die #Linie2 fährt der SEV zwischen Laatzen/Ginsterweg und Rethen.



grund ist ein entgleister TW2000 in der schleife rethen ...
gruß 6001
 
8337
Die Strecke ist mittlerweile nach 6 Std wieder frei. Die Wendeschleife ist ja auch nicht auf dem neusten Stand. Das innere Gleis ist ja kaputt, weshalb die Bahnen immer im äußeren Gleis stehen.
Gruß Antonius
 
http://instagram.com/bahnfotografie_laatzen
Springe ins Forum: