Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 4

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 632
Neuestes Mitglied: Fotomonster
Thema ansehen
 Thema drucken
Frage zu Umläufen Regiobus
NeuHannoveraner
Hallo zusammen,
in den letzten Monaten bin ich dank Home Office meistens nur einmal pro Woche im Büro gewesen, immer an anderen Wochentagen.
Für meine Rückfahrt benutze ich immer denselben Kurs der Linie 900 - und ich bekomme immer denselben Bus, seit vielen Wochen, unabhängig vom Wochentag. Ist das bei Regiobus wirklich so üblich, das Busse fest ihren Kursen zugeordnet sind?
Danke und viele Grüße,
Olaf
 
6258
Weiß jetzt nicht, ob auch Retours, der/die ja auch die 900 bedient, zu deiner Frage gehört...

Also H-RE 5520 befindet sich immer auf denselben Kurs, das erkenne ich dadurch, dass der immer gegen 7:30 an der Noltemeyerbrücke Ri. Hbf durchrauscht.Bei RE 1240 weiß ich es nicht

Welchen Bus hast du immer, wenn ich fragen darf?
Gruß 6258/Milan
 
NeuHannoveraner
Auf "meinem" Kurs habe ich immer den H-RH 677, der täglich um 17.03 Uhr ab ZOB fährt.
 
renep231

Zitat

NeuHannoveraner schrieb:

Hallo zusammen,
in den letzten Monaten bin ich dank Home Office meistens nur einmal pro Woche im Büro gewesen, immer an anderen Wochentagen.
Für meine Rückfahrt benutze ich immer denselben Kurs der Linie 900 - und ich bekomme immer denselben Bus, seit vielen Wochen, unabhängig vom Wochentag. Ist das bei Regiobus wirklich so üblich, das Busse fest ihren Kursen zugeordnet sind?
Danke und viele Grüße,
Olaf


Auf dem Betriebshof Burgdorf haben die Fahrzeuge feste Umläufe. So ist meist, wie du erwähnt hast 677 nachmittags auf der 900 anzutreffen.
Natürlich kann es auch Mal Werkstatt- oder Wartungsbedingt zu Änderungen kommen.
 
H-RH633
Das ist mir auch schon aufgefallen bei Subunternehmer wie Z.B Enders das immer die gleichen Busse auf der Linie fahren Z.B der H-FE47 fährt um 15:45 an Schultagen immer die Linie 381.
 
bus8116
Bei einigen Subunternehmern haben die Fahrer auch teilweise feste Busse und Dienste.
 
8596
Zu Burgdorf: Auf einem Umlauf der 900 habe ich einmal H-RH 521 und einmal H-RH 510 gesehen.
H-RH 677" war wieder auf dem üblichen Kurs.

Wunstorf und Eldagsen haben keine festen Umläufe, aber es gibt auffällige Häufungen.

Ein Sa-Umlauf auf der 500 war seit Mitte April fünf mal mit H-RH 678 bestückt.

H-RH 605", 625" sehe ich fast nie, 609 selten, dafür H-RH 310 u. 492 recht häufig.

Auch bei den NG gibt es Häufungen, aber nicht so extrem.
An drei Wochentagen traten auf der 700 H-RH 424", 595" u. 655 mittags überhaupt nicht in Erscheinung.
Dafür 424" recht oft Samstags auf der 500.

In Eldagsen treffe ich einige NG immer wieder mal auf den gleichen Kursen, z. B. H-RH 550, H-RH 800 u. 855.

Bei Subunternehmen sind feste Umläufe nicht ungewöhnlich, Hartmann, RSO und m. E. Block sind hier Ausnahmen.

Bei Dau fährt oft eine Woche lang der gleiche Bus, dann kann es zum Wechsel kommen.

ReTours hat auch feste Einsätze, nur H-RE 1240 bzw. H-RE 5520 sah ich an verschiedenen Tagen auf dem gleichen Umlauf.
 
bus8116
625 hatte ich letzte Woche mit Anhänger auf der 835 gesehen
 
8596
Fahren Samstags Burgdorfer Wagen auf der 620?
 
Busfreak

Zitat

8596 schrieb:

Fahren Samstags Burgdorfer Wagen auf der 620?


Ja. Drei verschiedene Busse bedienen im Tagesverlauf mehrere Fahrten der 620.
 
8596
Isernhagen 7.7.2021 ca. 13 - 14.30 h:
600 nur Mellendorf mit C2Ü

620 nur Mellendorf, aber interessanter bestückt:
1 * C2Ü, 1 * FL (865), 4 * Setra (374, 423, 564, 699)

635 einmal ÜR NG (Stammkurs)
Mittags zwei Verstärker (nicht im Fahrplan):
Burgdorf (712), Retours H-RE 1349 (ex 753).

Erstaunlich, dass dort so wenig von Burgdorf fährt, Großburgwedel ist doch näher an Burgdorf als an Mellendorf ...

Hat Mellendorf auch feste Einteilung der Busse, oder kann ich an einem anderen Tag mit anderen Setra rechnen?
 
7848
635 Zwei Kurse ÜR. Erste fährt 11:35 und 12:37. Ab 13:31 bis 16 Uhr ist zweiter.
12:35 Verstärker aus Burgdorf. Fährt danach auf 621 ( glaube ich).
Sprechwunsch wurde nicht übertragen
 
8596
Fahren in den Ferien Gelenkbusse von Burgdorf?
Wenn ja, wo am Mittag/Nachmittag?
 
Busfreak

Zitat

8596 schrieb:

Fahren in den Ferien Gelenkbusse von Burgdorf?
Wenn ja, wo am Mittag/Nachmittag?


Es fahren definitiv Burgdorfer Gelenkbusse in den Ferien, da die 12 m-Busse nicht in ausreichender Stückzahl vorhanden sind, um alle Umläufe zu bedienen. Die Einsätze erfolgen aber je nach Fahrzeugverfügbarkeit, Sollfahrzeug aller Umläufe ist ein 12 m-Bus.
 
8596
Mellendorf hat offenkundig keine feste Zuordnung der NÜ.
630 mittags auch nur von diesem Hof.

Außerdem gibt es eine zusätzliche Fahrt der 620 kurz nach 15 Uhr von NB Am Windmühlenberge nach FB Wienkamp.
Diese steht weder im gedruckten Fahrplan, noch an der Haltestelle A. Windmühlenberge.

Ca. 13 - 14 Uhr in Isernhagen/Großburgwedel an Burgdorfern, sowie NG aus Mellendorf bzw. Setra und Subunternehmern gesehen:

H-RH 725 (DB O 530 Ü II) - 600
H-RH 374 (Setra S 415 NF) - 620 :-)
H-RH 564 (Setra S 415 NF) - 620 :-)
H-RH 827 (Setra S 415 NF) - 620 :-)
H-RH 409 (Setra S 415 NF) - 630
H-RH 423 (Setra S 415 NF) - 630
H-RH 335 (MAN NG 363) - 635->621
H-RH 712 (MAN NG 363) - 635-> ??
H-RH 807 (MAN NÜ 323) - 636
H-RH 884 (MAN NG 363-L) - 639
H-RH 682 (MAN NG 363) - 690->639
H-RH 784 (MAN NG 363) - 690->639
H-G 2141 (DB O 530 G) - 651
8872" (DB O 530 G) - 690 v. Mellend., leer ab GBW.
H-RH 580 (MAN NG 313 LC) - 690
 
8596
Burgdorf zw. 12.15 und 15.15 h.
Wegen teilweise zeitgleicher Abfahrt an verschiedenen Stellen (Bhf., SZ etc.) ist mir bestimmt der eine oder andere Bus durchgerutscht.

NÜ (alles MAN NÜ 363 bzw. 323): H-RH 366, 372, 401, 470, 479, 565, 716, 720, 782", 791, 803, 806
Die Linien lasse ich hier wegen der vielen Wechsel weg.
H-RH 504 nachm. Li. 963 v. Lehrte n. Kl. Kolshorn.
Außerdem 900: H-RH 510, 521, 640 (Eldagsen), H-RE 5520, einige Umläufe nicht gesehen.

Anhänger-Zug H-RH 338 + H-RH 488 - 920

NG:
H-RH 430 (MAN NG 363-L) - 946
H-RH 440 ( " " ) - 926
H-RH 557" ( " " ) - 926
H-RH 648" (MAN NG 363) - 906
H-RH 712 ( " " ) - 906 -> 930 *
H-RH 761 ( " " ) - 906 -> 907
H-RH 884 (MAN NG 363-L) - ca. 15 h leer an Burgd., vmtl. von dem Dienst, den der letzte Woche ab GBW n. Engensen fuhr.

* = Hier wurde eindeutig vom Prinzip der festen Zuteilung abgewichen.
In dem Zeitraum, als ich den einmal in Isernhagen und einmal in GBW gesehen habe, fuhr der diesmal in Burgdorf.

Folgende Busse sind mir bei diversen Besuchen in Burgdorf/Lehrte noch nie begegnet:
NÜ: H-RH 410, 483, 491, 502, 536
NG: H-RH 447", 681", 852
Bitte um sachdienliche Hinweise zu deren Einsatzorten in den Mittagsstunden, danke im Voraus.

Subs:
H-FE 905 (FL Ü) - 962 -> 946
H-AR 6044 (Artal MAN NÜ 313 LC) - E-Wagen ohne in schneller Vorbeifahrt erkennbare Zielbeschilderung
H-AL 5566 (MAN NG 323) - 926 -> 906
Bearbeitet von 8596 am 20.07.2021 21:46
 
8596
Heute Lehrte als vorerst letzter Teil meiner Bereisungen des Nordostens.

Erstaunlich wenig Linienwechsel, H-RH 364 war z. B. mindestens von 12 bis 15.30 h auf der 966.

H-RH 681" (MAN NG 363) - 949
H-RH 321 ( " " ) - 962
H-RH 410 (MAN NÜ 323) - 962
H-RH 803" ( " " ) - 962 + 967 *
H-RH 806 ( " " ) - 963
H-RH 305" ( " " ) - 964 + 965
H-RH 364 ( " " ) - 966
H-RH 677" (MAN NG 363-L) - 967 *
H-RH 536 (Durchfahrt v. ?? n. Burgd.?) u. H-RH 417 (v. Zentr.) (MAN NÜ 323) - leer

H-AL 2923 (MAN NG 323) - 949
H-AL 9031 (MAN NÜ 323) - 949
H-AL 2116 (MAN NÜ 323) - 963
H-RE 1267 (Setra S 315 NF) - Verstärker 694 u. 967
Ankunft leer mit Zusatzschild Verstärker Abbensen, dann m. Schild Verstärker Ahlten.

* = wiederum Abweichungen zu den Bestückungen bei den vorangegangenen Touren ("feste Zuteilung").

Irgendwann am Nachmittag dämmerte mir, dass es der 677" unmöglich schaffen konnte, den Nachmittags-Umlauf auf der 900 zu stellen.
Also blieb noch gut eine Stunde, um von Lehrte zum Emmichplatz zu kommen, dem einzigen Ort, wo es nachmittags für Fahrtrichtung Burgdorf kein totales Gegenlicht gibt.

Ordentlich in die Pedale getreten, hat es sich am Ende auch gelohnt.
H-RH 852 (MAN NG 313 LC, einer der letzten zwei Regiobusse mit einfacher Vordertür) gab sich dort die Ehre.
Bearbeitet von Busfreak am 21.07.2021 10:51
 
Busfreak

Zitat

8596 schrieb:

Heute Lehrte als vorerst letzter Teil meiner Bereisungen des Nordostens.

Erstaunlich wenig Linienwechsel, H-RH 364 war z. B. mindestens von 12 bis 15.30 h auf der 966.


Bis auf einzelne Abweichungen und zusätzliche Fahrten, u. a. mit einem Kleinbus von Taxi Kayhan, kann man sagen, dass auf der 964/965 Mo-Fr von 5-13 sowie von 13-21 Uhr jeweils ein (unterschiedlicher) Bus unterwegs ist.

Auf der 966 finden Mo-Fr morgens mehrere Wechsel statt, u. a. werden drei Fahrten von Enders gefahren. Von 9-16 Uhr sowie von 16 bzw. 17-0 Uhr (variiert tageweise) ist jeweils ein (unterschiedlicher) Bus unterwegs.

Neben Werkstattaufenthalten kommt beim Fahrzeugeinsatz zum Tragen, dass trotz "fester Zuteilungen" insbesondere die Euro-6-Fahrzeuge nicht ausschließlich im Stadtverkehr zum Einsatz kommen sollen (Stichwort Partikelfilter). Daher beinhalten die "festen Zuteilungen" tageweise auch Dienste im Überland-Bereich.

Nachtrag @8596: Bitte Postfach leeren!
Bearbeitet von Busfreak am 21.07.2021 13:29
 
Springe ins Forum: